Christian Lindner erfindet den Parmesan, Bundestag beschließt Pandemiepaket, sogenannte Querdenker demonstrieren dagegen

In der 79. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die Schweiz, die keine Intensivbetten mehr hat, den Beschluss der Kanzlerin und der 16 Ministerpräsidentïnnen zu Corona, über Christian Lindner, der “Spiegel Online” ein Interview gibt, über den Beschluss des “Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite” durch den Deutschen Bundestag und über die Demo der sogenannten Querdenker dagegen.

Zu Beginn des Podcasts gehts um die Themen, über die nicht gesprochen wird. Franziska Giffey zum Beispiel hat ihren Doktortitel, was nicht geht, zurückgegeben.

In der Schweiz gibt es keine Intensivbetten mehr, die entsprechende Mitteilung der Schweizer Gesellschaft für Intensivmedizin könnt ihr hier lesen. Ulrich und Christopher reden über die Situation, die uns hier auch drohen könnte.

Die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidentïnnen der Bundesländer trafen am Montag, den 16.11.2020 wieder zusammen, um über weitere Maßnahmen in der Corona-Pandemie zu beraten. Man einigte sich auf nicht besonders viel. Ulrich und Christopher versuchen ihre Enttäuschung halbwegs sachlich zu formulieren.

Der Vorsitzende der FDP, Christian Linder, gab dem Spiegel ein Interview. Ulrich und Christopher versuchen zu ergründen, was inhaltlich davon übrig bleibt, nachdem man es von Lindners allgemeinem Geraune entkleidet.

Am 18.11.2020 beschloss der Deutsche Bundestag das “Dritte Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“. Informationen auf der Seite des Bundestages gibt es hier. Ulrich und Christopher erklären, was im Artikelgesetz drin steht, was sich dadurch ändert und versuchen zu verstehen, warum es im Vorfeld diffus kritisiert wurde. Den von Christopher erwähnten Text aus der Zeitung “taz” findet ihr hier.

Gleichzeitig demonstrierten sogenannte Querdenker in Berlin gegen den Beschluss des Gesetzes. Dabei drangen sie auch, mit Hilfe der sogenannten 💩fD, in den Bundestag ein, um zum Beispiel Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zu belästigen. Ulrich und Christopher sind etwas fassungslos, denn im vorherigen Teil des Podcasts hatten sie ja schon geklärt, dass das beschlossene Gesetz ziemlich harmlos ist.

Zum Schluss gehts um den Vollprofi der Woche. Den Link zu ihm findet ihr hier.

Wie immer freuen wir uns über Feedback und Anregungen, gerne auch per Mail.

Unterstützt “Lauer und Wehner” durch einen Dauerauftrag auf das folgende Konto:

IBAN: DE25700222000020192089
BIC: FDDODEMMXXX

Oder über eine Zuwendung per Paypal

Folgt @LauerundWehner auf Twitter

Den Feed des Podcasts findet ihr hier.

“Lauer und Wehner” gibt es auch auf Spotify.

“Lauer und Wehner” auf iTunes.

“Lauer und Wehner” auf YouTube.

Dieser Podcast hat Kapitelmarken. Sollte Dein Podcastprogramm diese nicht anzeigen, sind hier die Zeiteinträge zur Orientierung:

00:00:00.000 Begrüßung
00:03:46.274 Was ist “Lauer und Wehner”?
00:08:47.537 Feedback aus der Community
00:23:32.658 Worüber wir heute nicht reden
00:30:09.222 In der Schweiz gibt es keine Intensivbetten mehr
00:41:07.750 Beschluss der Kanzlerin und der 16 Ministerpräsidentïnnen
00:59:30.900 Christian Lindner gibt ein Interview
01:16:57.475 Beschluss des Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite
01:48:39.050 Demo der sogenannten Querdenker in Berlin
02:02:56.400 Vollprofi der Woche
02:08:34.765 Verabschiedung

Sogenannter BAMF-Skandal zerfällt, sogenannte Querdenker in Leipzig, Trumps Putsch

In der 78. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über den sogenannten BAMF-Skandal in Bremen und wir er vor Gericht zerfällt, über die ersten Verurteilungen zur sogenannten Stuttgarter Krawallnacht, über eine aus dem Ruder gelaufene Demo von Corona-Leugnern in Leipzig und über Donald Trump, der grade versucht sich in den USA an die Macht zu putschen. “Sogenannter BAMF-Skandal zerfällt, sogenannte Querdenker in Leipzig, Trumps Putsch” weiterlesen

Corona, Mietendeckel, US Wahl: Trump gegen die Realität

In der 77. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Corona, Feinheiten des Mietendeckels und die Wahl des US-Präsidenten. “Corona, Mietendeckel, US Wahl: Trump gegen die Realität” weiterlesen

Merz goes full Trump, der sogenannte Wellenbrecher-Lockdown wegen Corona

In der 76. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Friedrich Merz, der wegen eines verschobenen Parteitags rumopfert und dem sogenannten Wellenbrecher-Lockdown, der kommt weil wir alle zu doof sind, eine Maske zu tragen. “Merz goes full Trump, der sogenannte Wellenbrecher-Lockdown wegen Corona” weiterlesen

Horst Seehofer zieht Olaf Scholz über den Tisch, Corona, Parlamentsrechte

In der 75. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Horst Seehofers angebliches Einlenken zur Polizei-Rassismusstudie, darüber, dass im chinesischen Qingdao 11 Millionen Einwohnerïnnen in fünf Tagen auf Corona getestet wurden, dass die weltweit bewilligten Coronahilfen die Summe übersteigen, die für das Einhalten des 1,5°C-Ziels investiert werden müsste, über irreführende Berichterstattung in Bezug auf eine Impfstoffstudie von AstraZeneca, darüber, wann der nächste Lockdown wohl kommen wird, über Luftfilter, die gegen das Corona-Virus helfen und über Parlamentarierïnnen, die sich mehr Rechte in Zeiten von Corona wünschen, aber nicht sagen wofür. “Horst Seehofer zieht Olaf Scholz über den Tisch, Corona, Parlamentsrechte” weiterlesen

Corona Beherbergungsverbot, Posse um sogenannte Trostfrauen, Gabor Steingart

In der 74. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über neue Entwicklungen bezüglich der Corona-Pandemie, hier insbesondere über das Beherbergungsverbot, über die Posse um die “Friedensstatue” in Berlin Mitte, die an das Schicksal der sogenannten Trostfrauen erinnert und darüber, wie Gabor Steingarts Medienunternehmen Kommentare des “Project Syndicate” übernimmt. “Corona Beherbergungsverbot, Posse um sogenannte Trostfrauen, Gabor Steingart” weiterlesen

Studie zu Rassismus in Polizei ist Quatsch, Andi Scheuer, Donald Trump hat Corona

In der 73. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über neue Entwicklungen in der Corona-Pandemie, darüber, dass eine Studie zu Rassismus in der Polizei Quatsch ist, über das Gutachten der FU Berlin zu Franziska Giffeys Promotion, Andreas Scheuers Aussage vor dem PKW-Maut Untersuchungsausschuss und darüber, dass Donald Trump Corona hat. “Studie zu Rassismus in Polizei ist Quatsch, Andi Scheuer, Donald Trump hat Corona” weiterlesen

Todesfalle Anschnallgurt, Charlotte Merz schlägt zurück, Donald Trump vs. Joe Biden

In der 72. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über neue Entwicklungen in der Corona-Pandemie, einen Spiegel-Artikel zu Anschnallgurten aus dem Jahr 1975, Charlotte Merz’ versuch, ihren Mann sympathisch aussehen zu lassen und über die sogenannte Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden. “Todesfalle Anschnallgurt, Charlotte Merz schlägt zurück, Donald Trump vs. Joe Biden” weiterlesen

Christian Lindner, Friedrich Merz, Ruth Bader Ginsburg

In der 71. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher darüber, dass Facebook möglicherweise seine Dienste in Europa einstellt, dass die angebliche Superspreaderin von Garmisch-Partenkirchen vielleicht doch keine ist, was aus den sogenannten Krawallen von Stuttgart geworden ist, was Christian Lindner und Friedrich Merz wieder angestellt haben, warum der Bundesinnenminister den Ländern die Aufnahme von Flüchtlingen untersagen kann, dass Ruth Bader Ginsburg gestorben ist. “Christian Lindner, Friedrich Merz, Ruth Bader Ginsburg” weiterlesen

Bärbel Dieckmann, unwürdiges Hickhack um Moria, Christoph Metzelder

In der 70. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die ehemalige Oberbürgermeisterin Bonns, Bärbel Dieckmann, die vom Verwaltungsgericht Köln zur Zahlung von 1.000.000 Euro Schadensersatz verurteilt wurde, über die Kommunalwahlen in NRW, über den gescheiterten bundesweiten Warntag, über eine mutmaßliche Super-Spreaderin in Garmisch-Partenkirchen, über den Fast Atomkrieg zwischen den USA und Nordkorea 2017, über das unwürdige Hickhack über die Hilfe für 12.000 obdachlose Geflüchtete auf Lesbos, über die Frage, warum der reichste Mann Deutschlands auf Lesbos anscheinend nicht hilft und über Christoph Metzelders Eigentor vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf. “Bärbel Dieckmann, unwürdiges Hickhack um Moria, Christoph Metzelder” weiterlesen

Unterstütze Lauer und Wehner

Dauerauftrag:

IBAN: DE25700222000020192089
BIC: FDDODEMMXXX

PayPal

"Lauer und Wehner" ist ein unabhängig produzierter Podcast, der von seinen Hörerïnnen finanziert wird. Bitte richte einen Dauerauftrag ein oder unterstütze uns direkt über PayPal.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns bereits unterstützen!