Wahl in Sachsen-Anhalt, Jens Spahns Impfkommunikation, Apostolische Visitatoren

In der 98. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über die Wahl in Sachsen-Anhalt, Jens Spahns Wechsel in der Impfkommunikation und die Apostolischen Visitatoren in Köln.

Bitte beachtet, dass die Folge bereits am Dienstag, den 8.6.2021 aufgezeichnet wurde.

Beim Feedback aus der Community geht es um die Frage, warum sich Annalena Baerbock nicht „Völkerrechtlerin“ nennen sollte, den Ursprung des Widerstandsrechts im Grundgesetz und warum Ulrich das Wort „Promotionsbetrügerin“ so juristisch auslegt.

In der Kategorie „Worüber wir heute nicht reden“ geht es um: Den Benzinpreis, Annalena Baerbocks Lebenslauf, Hans-Georg Maaßen

In einer neuen Kategorie „Der Ehrliche ist der Dumme“ widmen sich Christopher und Ulrich einem Sachverhalt, wo der Ehrliche der Dumme ist. Diesmal: Abrechnungsbetrug bei Schnelltestzentren.

Sachsen-Anhalt hat gewählt, das vorläufige Wahlergebnis weicht von den letzten Umfragen teilweise sehr deutlich ab, Ulrich und Christopher reden über die Reaktionen zur Wahl und analysieren den Spin der €DU, man könne jetzt im Osten wieder Wahlen gegen die 💩fD gewinnen.

Gesundheitsminister Jens Spahn hat seine Kommunikation in Bezug auf das Impfen verändert. Wo es vorher nur um das Verkünden von Zahlen ging, erweckt er jetzt den Eindruck, man müsse „Unentschlossene“ überzeugen. Doch die Entschlossenheit der noch nicht geimpften Menschen ist nicht das Problem, sondern die nach wie vor schleppenden Impfstofflieferungen. Ulrich und Christopher analysieren Spahns sprachlichen Trick.

Zum Schluss gehts um zwei Apostolische Visitatoren, die der Papst im Zusammenhang mit den Missbrauchsskandalen im Erzbistum Köln eben dorthin entsandt hat. Das Erzbistum reagiert etwas angefasst, Ulrich ist fasziniert.

Im Mai 2021 wurde „Lauer und Wehner“ von 320 Hörerïnnen unterstützt. Hierfür möchten wir uns ganz herzlich bedanken! Bis zum 1. Juli 2021 möchten wir 500 zahlende Unterstützerïnnen haben, ansonsten werden wir den Podcast hinter eine Paywall packen.

Unterstützt „Lauer und Wehner“ durch einen Dauerauftrag auf das folgende Konto:

IBAN: DE25700222000020192089
BIC: FDDODEMMXXX

Oder über eine Zuwendung per Paypal

Folgt @LauerundWehner auf Twitter

Den Feed des Podcasts findet ihr hier.

„Lauer und Wehner“ gibt es auch auf Spotify.

„Lauer und Wehner“ auf iTunes.

„Lauer und Wehner“ auf YouTube.

Dieser Podcast hat Kapitelmarken. Sollte Dein Podcastprogramm diese nicht anzeigen, sind hier die Zeiteinträge zur Orientierung:

00:00:00.000 Begrüßung
00:01:44.062 Trennscheiben
00:04:18.675 Was ist „Lauer und Wehner“?
00:07:04.800 Feedback aus der Community
00:20:00.512 Worüber wir heute nicht reden
00:38:00.075 Der Ehrliche ist der Dumme
00:45:40.213 Olaf Scholz und die Mindeststeuer für Unternehmen
00:47:49.316 Wahl in Sachsen-Anhalt
01:36:55.105 Spahns Wechsel in der Impfkommunikation
01:56:15.213 Apostolische Visitatoren in Köln
02:09:09.375 Verabschiedung

Giffey Rücktritt, Habecks sogenannte Defensivwaffen, Drostens Veröffentlichung in Science

In der 97. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Franziska Giffeys Rücktritt, Robert Habeck und seinen Vorschlag, Waffen an die Ukraine zu liefern und Christian Drosten, dessen Studie zur Infektiosität von Kindern jetzt in „Science“ veröffentlicht wurde. „Giffey Rücktritt, Habecks sogenannte Defensivwaffen, Drostens Veröffentlichung in Science“ weiterlesen

Christopher im Impfzentrum, Franziska Giffeys Dissertation, Friedrich Merz und die Nebeneinkünfte

In der 96. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Christophers Besuch im Impfzentrum, Franziska Giffeys Doktortitel, der aberkannt werden soll und über Friedrich Merz‘ Verhältnis zu Nebeneinkünften. „Christopher im Impfzentrum, Franziska Giffeys Dissertation, Friedrich Merz und die Nebeneinkünfte“ weiterlesen

Verfahren im sogenannten BAMF-Skandal eingestellt, Kanzlerkandidatïnnen, #allesdichtmachen

In der 95. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher darüber, dass das Verfahren im sogenannten BAMF-Skandal gegen Geldauflage eingestellt worden ist, dass sowohl die Union als auch Bündnis 90/Die Grünen jetzt Kanzlerkandidatïnnen haben und über die Aktion #allesdichtmachen. „Verfahren im sogenannten BAMF-Skandal eingestellt, Kanzlerkandidatïnnen, #allesdichtmachen“ weiterlesen

Laschet vs. Söder, die Union zerlegt sich, Spahns Villa, Impfdesaster?

In der 94. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Bernd Wiegand, den suspendierten Oberbürgermeister von Halle, über Armin Laschet und Markus Söder, deren Machtkampf die Union zerlegt, über Jens Spahns Villa, für deren Kauf er keinen Eigenanteil zahlen musste und darüber ob es in Deutschland ein Impfdesaster gibt oder eben nicht. „Laschet vs. Söder, die Union zerlegt sich, Spahns Villa, Impfdesaster?“ weiterlesen

Der Suezkanal und der Bagger, MPK-Desaster

In der 93. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über den Bagger im Suezkanal und über das Desaster der Ministerpräsidentïnnenkonferenz vom vergangenen Montag. Bitte beachte, dass diese Folge bereits am Donnerstag, den 25. März 2021, aufgezeichnet wurde. „Der Suezkanal und der Bagger, MPK-Desaster“ weiterlesen

Mallorca, Jens Spahn und die Masken, Aufarbeitung Missbrauch in Köln

In der 92. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über jetzt möglichen Urlaub in Mallorca, über Jens Spahns Villa in Dahlem und seine Entscheidung, Masken für 6,- Euro das Stück über Apotheken zu verteilen und über die Aufarbeitung von Missbrauchsfällen  bei der katholischen Kirche in Köln. Zum Schluss gehts noch um die sogenannte Ehrenerklärung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. „Mallorca, Jens Spahn und die Masken, Aufarbeitung Missbrauch in Köln“ weiterlesen

Sogenannte Maskenaffäre, Pflege-Exodus

In der 91. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher sehr ausführlich über die sogenannte Maskenaffäre der CDU/CSU im Deutschen Bundestag sowie über den Exodus von Mitarbeiterïnnen in Pflegeberufen. „Sogenannte Maskenaffäre, Pflege-Exodus“ weiterlesen

Burkard Dregger entgleist im Abgeordnetenhaus, Christophers Kandidatur bei den Grünen, digitaler Impfausweis

In der 90. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Burghard Dreggers Entgleisung im Berliner Abgeordnetenhaus, Christophers Kandidatur auf einen Direktwahlkreis bei den Grünen Berlin, den digitalen Impfausweis, der auf EU-Ebene kommen soll, die Schwierigkeiten beim Impfen und die aktuellen Probleme in der Corona-Pandemie. Bitte beachtet, dass diese Folge bereits am 25.2.2021 aufgenommen wurde. „Burkard Dregger entgleist im Abgeordnetenhaus, Christophers Kandidatur bei den Grünen, digitaler Impfausweis“ weiterlesen

Die Grünen und das Einfamilienhaus, britische „Impfkönigin“, neues vom Impfdrängler von Halle

In der 89. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Toni Hofreiters Aussagen zu Einfamilienhäusern, die britische „Impfkönigin“ Kate Bingham und ganz kurz über den Oberbürgermeister von Halle. Bitte beachtet, dass diese Folge bereits am 18.2.2021 aufgezeichnet wurde. „Die Grünen und das Einfamilienhaus, britische „Impfkönigin“, neues vom Impfdrängler von Halle“ weiterlesen

Unterstütze Lauer und Wehner

Dauerauftrag:

IBAN: DE25700222000020192089
BIC: FDDODEMMXXX

PayPal

"Lauer und Wehner" ist ein unabhängig produzierter Podcast, der von seinen Hörerïnnen finanziert wird. Bitte richte einen Dauerauftrag ein oder unterstütze uns direkt über PayPal.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns bereits unterstützen!