Studie: Parteien, die rechtsextreme Positionen übernehmen, stärken rechtsextreme Parteien

tl;dr: Es gibt jetzt eine Studie, die das bestätigt, was wir schon immer Gefühlt haben: Wenn etablierte Parteien rechtsextremen Parteien hinterherlaufen, gewinnen am Ende nur die rechtsextremen Parteien. Werner Krause, vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Denis Cohen, von der Universität Mannheim und Tarik Abou-Chadi, Universität Zürich, haben eine sehr interessante Studie veröffentlicht, die für alle […]

Warum hört ihr „Lauer und Wehner“ nicht?

Seit Mai 2018 podcasten Ulrich und ich fast wöchentlich. Zuerst unter „Lauer informiert“, seit Januar 2019 unter „Lauer und Wehner“. In 1 1/2 Jahren sind so 61 Podcastfolgen entstanden, in denen wir vor allem über Politik aber auch gesellschaftliche Entwicklungen sprechen. Wer sich die erste „Lauer informiert“ Folge mit Ulrich anhört, diese mit der aktuellen […]

SPD kann nicht sagen, ob das Ergebnis ihrer Mitgliederbefragung stimmt

tl;dr: Die SPD kann nicht sagen, ob das Ergebnis ihrer Online-Mitgliederbefragung stimmt. Dass die SPD Online- und Briefwahlergebnisse nicht getrennt angibt, nicht mal die absoluten Stimmen nennt, die online und offline auf die jeweiligen Teams entfallen sind, ist unseriös. Wenn man das SPD Verfahren ernst nimmt, ergibt sich noch immer eine starke Ungleichbehandlung zwischen Online- […]

Warum die SPD ihren Wahlcomputer zur Wahl der Parteivorsitzenden ausschalten muss

tl;dr: Die SPD benutzt für ihre Mitgliederbefragung zum Parteivorsitz einen Wahlcomputer und kann damit das Ergebnis der Online-Abstimmung in die Tonne kloppen. Sie sollte den Wahlcomputer abschalten und den dort registrierten Mitgliedern Briefwahlunterlagen schicken. Die SPD wählt durch Mitgliederbefragung einen neuen Parteivorsitz. Das stimmt nicht ganz, es findet eine Mitgliederbefragung statt und der Parteitag soll […]

Carsten Linnemann liegt falsch und zwar mit allem was er sagt.

Der CDU-Politiker Carsten Linnemann (Kein Bildungspolitiker) macht mit einem Interview in der Rheinischen Post auf sich aufmerksam, in dem er sagt: „Um es auf den Punkt zu bringen: Ein Kind, das kaum Deutsch spricht und versteht, hat auf einer Grundschule noch nichts zu suchen. Hier muss eine Vorschulpflicht greifen, notfalls muss seine Einschulung auch zurückgestellt […]

Tempo ist keine Freiheit

Die Freiheit als Argument für eine bestimmte Forderung zu nehmen, ist in Wahrheit freiheitsfeindlich. Das gilt bei der Ablehnung von Tempolimit und Fahrverboten ebenso wie beim Ausruf, man dürfe in einem freien Land ja wohl noch mal die eine oder andere Ungeheuerlichkeit sagen. Mit dem Ruf nach Freiheit sollen eine freie Diskussion und eine freie […]